Harald Knauss -Bilder aus der Anderswelt

Harald Knauss studierte zunächst Musik und war international als Musiker tätig. Schon in dieser Zeit entdeckte er seine mediale Begabung, die sich zunächst über das Malen Bahn brach. Ohne jegliche handwerklichen Vorkenntnisse über das Malen, begann er Ölbilder zu malen. Zunächst waren die Bilder an natürlichen Landschaften orientiert bevor sich dann immer mehr Landschaften aus anderen Welten einstellten.  Das Malen geschah ganz aus der Inspiration heraus und oftmals bezeichnete er seine Hand als „geführt“. Im Laufe der Zeit entstanden zahlreiche außergewöhnliche Werke, später auch mit Buntstiften.

Im Verlag Edition Elfenohr ist 2016 ein Kunstband mit seinem Werkschaffen erschienen.

Bilder